WAS IST EINE LICHTDECKE

Ein besonderes Gestaltungsmittel sind die Lichtdecken. Die transluzenten Decken werden sehr gerne in fensterlosen Räumen oder in schlecht durchleuchteten Bereichen als Tageslichtstimulation eingesetzt. Hierbei werden die Lichtquellen hinter die Bespannung installiert und ermöglichen eine homogene Lichtverteilung, die sich über die ganze Fläche erstreckt. Das ergibt eine schattenfreie Lichtlösung mit kreativen Umsetzungsmöglichkeiten in zahlreichen Lichtstärken und -farben. 

Die Oberfläche selbst ist sowohl in weiß als auch bedruckt erhältlich. Sollte die Lichtdecke nur als Akzent dienen, dann bietet sich alternativ eine umlaufende Beleuchtung an den Deckenrändern an. Zudem lassen sich verschiedene Lichttemperaturen und -farben finden, die optimal an die Funktion des Raumes angepasst werden können.

VORTEILE

  • geometrische Formen und Muster möglich
  • Schluss mit Malerei
  • endlose Gestaltungsmöglichkeiten
  • sehr hochwertiges Material
  • Maßanfertigung, schmutzlose Montage
  • Optimierung der Beleuchtung
  • kein Leerräumen der Zimmer notwendig
  • für Feuchträume und Nassbereiche geeignet
  • vollkommen neues Raumgefühl
  • Erweiterung des Raumes durch Spiegeleffekt
  • alte Decke muss nicht abgerissen werden
  • nahtlose Montage homogenes Material
  • bedruckbare Folien
  • außergewöhnliche Ausführungsmöglichkeiten
  • keine Verletzungsgefahr bei Explosion oder Erdbeben
  • hervorragende Preis- Leistungsverhältnis
  • kein Qualitätsverlust im laufe der Jahre
  • 10 Jahre Herstellergarantie
  • einmalige Lichtstimmung an Wänden und Decken

IMMER NOCH AUF DER SUCHE NACH EINER EXKLUSIVEN DECKENLÖSUNG?

Dann hat hat das Suchen hier endlich ein Ende!

Entdecken Sie jetzt die "JUNG" Deckenlösungen und kontaktieren Sie uns unverbindlich und kostenlos!